Verbands-Mitglieder

Tiny House Zulieferer

Sortierung nach Bauprozess

AL-KO Fahrzeugtechnik

89359 Kötz

Ichenhauser Str. 14

Tel. 0800-25 56 000, (Deutschland kostenfrei); +49 8221-97 92 61 (Ausland)

info@alko-tech.com

www.alko-tech.com 

Die jahrzehntelange Erfahrung der AL-KO Vehicle Technology Group im Chassis-Bau hat das Unternehmen auch bei der Entwicklung des AL-KO Chassis für Tiny Houses geholfen. Dank eines modularen Rahmenkonzepts ermöglicht dieses sowohl unterschiedliche Aufbaulängen als auch individuelle Aufbauten ohne Einbußen in Punkto Sicherheit zu riskieren. Durch die hohe Maßhaltigkeit des Chassis kann der Aufbau für das Tiny House passgenau vorgefertigt werden. Die feuerverzinkten Chassis-Komponenten und ein mehrstufiger Prüfungsprozess garantieren Langlebigkeit und höchste Sicherheit. Qualitätsmerkmale, die auch erste deutsche Händler bereits für sich entdeckt haben. Tendenz steigend.

„Neue, moderne Lebenswelten erfordern innovative Lösungen. Tiny Houses sind ein großartiges Beispiel dafür, wie sich Nachhaltigkeit, Minimalismus und Individualität vereinen lassen. Wir sehen in diesem Trend einen bedeutenden Zukunftsmarkt und möchten mit unseren Chassis ein sicheres Fundament für hochwertige Tiny Houses bilden – egal ob auf der Fahrt oder im Stand.“

KIRITEC GmbH

47918 Tönisvorst

Kehn 20

Tel. +49 (0)2156 48496-70, Ansprechpartner Christian Fleuren

info@kiritec.eu

www.kiritec.eu

EXPERTEN FÜR sehr leichtes und stabiles Holz

Das Material zum Bau eines Tiny House sollte sehr leicht und dabei extrem stabil sein. Mit unserem ultraleichten Kiri-Holz setzen wir neue Maßstäbe für die Gewichtsreduktion im Tiny-House-Leichtbau. Ein nachhaltig in Europa produzierter Werkstoff, der neben hoher Stabilität und geringem Gewicht viele weitere einzigartige Eigenschaften mitbringt.

Sieben Gründe für ein Tiny House aus Kiri-Holz:

1. Das geringe Gewicht

Mit einem Gewicht von etwa 270 kg/m³ gehört Kiri-Holz zu den leichtesten Holzarten der Welt. Zum Vergleich: Eiche wiegt etwa 770 kg/m³, Buche 720, Kiefer 480 und Fichte 450 kg/m³.

2. Eine hohe Formstabilität

Kiri-Holz besitzt eine wabenförmige Zellstruktur, die das Holz in Relation zu seinem Gewicht sehr fest und stabil macht. In einer Umgebung mit starken Klimawechseln überzeugt Kiri mit seinem geringen Quell- und Schwindverhalten.

3. Die Isolation

Mit nur 0,09 W/mK dämmt Kiri-Holz mehr als doppelt so gut wie das Holz der Eiche oder Buche. Im Vergleich zur im Tiny-House-Bau oft verwendeten Fichte sticht Kiri mit einem um 30 % niedrigeren Wärmedurchgangskoeffizienten hervor.

4. Die astreine Optik

Die dezente, homogene und ästhetische hellbeige Maserung gibt dem Kiri-Holz sein unverkennbares und hochwertiges Erscheinungsbild – sowohl im Innenausbau als auch bei der Fassadengestaltung ein außergewöhnliches Highlight.

5. Die Dauerhaftigkeit

Keine Risse, kein Schüsseln, kein Verziehen. Kiri bringt von Natur aus eine hohe Dauerhaftigkeit mit und eignet sich hervorragend für die Fassadenverkleidung. Dabei ist es leicht zu verarbeiten, splittert nicht und nimmt Lasuren und Lacke leicht auf.

6. Schwer entflammbar

In Japan werden aus gutem Grund feuersichere Kimonoschränke aus Kiri-Holz gefertigt. Denn Kiri fängt erst bei über 400°C an zu brennen (Kiefer: 225°C, Eiche 260°C).

7. Ein nachhaltiger Werkstoff

Unser Kiri-Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Anbauflächen in Europa. Kiri-Holz schont unsere natürlichen Wälder, ersetzt tropische Holzarten, hat keine langen Transportwege und der Kiri-Baum wächst nach der Ernte wieder nach.

Ein innovativer Werkstoff für neue Ideen im Tiny-House-Bau.

„… wir wissen, dass es beim Tiny-House-Bau auf jedes Kilogramm ankommt. Mit unserem nachhaltig in Europa produzierten Kiri-Holz mit einem Gewicht von gerade einmal 270 kg/m³ schaffen wir neue Möglichkeiten in der Konstruktion, dem Innenausbau, der Einrichtung und der Fassadengestaltung.“

Siemens AG, Deutschland

91058 Erlangen

Siemenspromenade 2

+49 172 7672689

Ansprechpartner Philipp Klopsch, philipp.klopsch@siemens.com

www.siemens.com/ingenuityforlife

Wir sind Experte für

durchgängige, sichere und intelligente Niederspannungs- Stromverteilung und Elektroinstallationstechnik sowie dezentrale Energiespeicherung.

 

 

siemens.de/lowvoltage

„… wir wissen, Weniger ist mehr!

Beim Tiny-House-Bau kommt es auf jeden Zentimeter an.

Wir als Siemens werden diesen Anforderungen gerecht und bringen unsere Innovationen ins Tiny-House.

Platzersparnis von bis zu 50% im Verteiler mit dem kompakten FI/LS-Schalter 5SV1 in 1 TE von SIEMENS.

Austria Email GmbH

97505 Geldersheim

Urnenfelder Str. 18

www.austria-email.de

Coming soon…

Mitmachen

Wir haben Ihr Interesse geweckt gemeinsam was zu bewegen?

Dann werden auch Sie Mitglied im Verband!